Strände

Sao Martinho do Porto

Die Küste von Sao Martinho do Porto liegt weniger als 10 km entfernt. Es ist eine gemütliche Küstenstadt in einer Bucht mit einem langen Strand. Die Bucht bietet Schutz vor den hohen Wellen des Ozeans, so im Sommer ist das Wasser viel wärmer als in anderen portugiesischen Küstengebiete und Sie schwimmen viel sicherer.

Hinter der Bucht ist eine schöne Düne und Felsenlandschaft, wo man mit einigen eindrucksvollen Aussichtspunkten wandern.

Nazaré

Mögen Sie hohe Wellen? Dann wird der Strand von Nazaré empfohlen. In Nazaré ist der Guinness-Weltrekord für das Surfen auf höchsten Welle etabliert.

 

Die Stadt hat einen Teil unten am Strand und die Altstadt hoch oben auf den Klippen. Die beiden Teile der Stadt sind von einer Straßenbahn verbunden.

Foz do Arelho

Die Schönheit des Strandes in Foz do Arelho ist, dass es tatsächlich zwei verschiedene Bereiche sind... der Strand an der Ocean (Praia do Mar) und der Strand an der Lagune (Lagune von Óbidos). Die Sandfläche ist majestätisch und variiert von Kieselsteinen, und von grobem Sand zu sehr feines Pulver.
Die Lagune ist mit dem Meer durch eine natürliche Öffnung verbunden ist. Die Fluten sind schön und leistungsstark und ideal für Wassersport.

Fotos